Skip to content

Maiskäfer

Sitophilus zeamais

Biologie

Auch der ca. 3 mm lange Maiskäfer ist dem Kornkäfer sehr ähnlich und unterscheidet sich äußerlich lediglich durch vier gelbe bis rötlichgelbe Flecken auf den Hinterflügeln und seine Flugfähigkeit. Entwicklung und Lebensweise entsprechen der des Kornkäfers.

Schaden

Der Schaden der Maiskäfer ist dem der Kornkäfer vergleichbar. Er wurde vereinzelt mit Maisimporten eingeschleppt, ohne sich jedoch fest eingebürgert zu haben. Kommt in warmen Ländern auch im Freiland vor.

Weitere

Schädlinge

Wollkrautblütenkäfer

Anthrenus verbasci

Speichermotte

Ephestia elutella

Goldfliege

Lucilia ssp

Tau- oder Essigfliege

Drosophila ssp